Bevor sich das Jahr dem Ende neigt …

… möchte ich auch hier unsere neuen Familienmitglieder begrüßen:

Kater Dorian Gray und seine Schwester Siyah

Die beiden Geschwister haben uns im (viel zu jungen) Altern von knapp fünf Wochen verzaubert und zogen alsbald bei uns ein. Gray hatte es anfangs schwer, da er noch nicht selbstständig aus einem Napf trinken konnte und so fütterten wir ihn regelmäßig aus einer kleinen Spritze. Siyah ist eine tapfere kleine Jägerin und lässt ihren Bruder nicht spüren, dass sie körperlich eigentlich total unterlegen ist.

Nicht nur Siyah, auch Gray ist ein absoluter Schmusekater. Sie klettern bzw. attackieren unsere Beine rauf und runter, spielen mit allem, was ihnen angeboten wird oder sich ihnen in den Weg stellt. Absolute Lieblingsstelle ist für Siyah mein Nacken und für Gray jeder möglichst warme bis heiße Ort, was auch schon mal der kleine Lagerplatz unter dem Ofen ist.

Unsere vier Mädels lieben die Katzen und ich bin immer wieder ergriffen, wenn ich merke, wie gut es Kindern tut, sich mit Tieren beschäftigen zu könnnen.

Dorian Gray mit knapp 6 Wochen
Siyah mit knapp 6 Wochen
Unser siebenjähriger Kater Diesel