Schnee, Schnee und noch mehr Schnee …

Das, was viele in den letzten Jahren schmerzlich vermisst hatten, gab es in dieser Wintersaison 2020/21 im Überfluss! Die weiße Pracht hielt den Norden lange im Griff. Bei uns auf dem Land waren viele Straßen nicht passierbar. So kam es auch im Harzer Vorland einmal dazu, tagelang eingeschneit zu sein.

Als die ersten Wege wieder passierbar waren, war es aber einfach herrlich. Denn es war überhaupt nicht nass- matschig, sondern dank der eisigen Temperaturen von um die 15° Celsius MINUS wunderschön klar und oft sehr sonnig. Das bot mir natürlich genügend Gelegenheit für abenteuerliche Fotos.

Dass es auch mal ganz was anderes sein kann, darf ich euch hier zeigen – mal ein ganz anderes Pferde- Braut- Shooting, das so bald sicherlich nicht wiederkommt.

Hanna mit ihrer hübschen PRE- Stute Mila

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.